Pressemitteilungen

RUTISHAUSER baut Obst- und Beerenpflanzengeschäft aus

Mittwoch, 26. August 2020

Das in verschiedenen Märkten tätige Familienunternehmen RUTISHAUSER mit Hauptsitz in Züberwangen SG baut sein Obst- und Beerenpflanzengeschäft aus. Die in Neukirch-Egnach TG domizilierte Tochterfirma Häberli Fruchtpflanzen AG kauft rückwirkend per 1. Januar 2020 die Baumschule Vergeldt & Bouten Boomkwekers B.V. in Lottum, Holland.

Züberwangen SG / Neukirch-Egnach TG / Lottum, Holland. - Die Häberli Fruchtpflanzen AG produziert in Neukrich-Egnach TG Obst- und Beerenpflanzen und vermarktet diese vorwiegend über den Fachhandel und Baumärkte in der Schweiz und im EU-Raum. Um die Positionierung und strategische Weiterentwicklung dieses Geschäftsbereichs zu stärken und mengenmässig weiter auszubauen, hat sich die Blumenfamilie RUTISHAUSER entschieden, eine Investition in einen EU-Standort zu tätigen. Mit der Übernahme der Baumschule Vergeldt & Bouten Boomkwekers B.V. baut sie ihre Produktionskapazitäten massgebend aus und schafft sich somit weitere Möglichkeiten für die Entwicklung des Unternehmens.
In einem ersten Schritt soll die Verlegung des Logistikstandortes für EU-Kunden von der Schweiz nach Holland erfolgen. Damit können die Lieferfristen für die Kunden zum Teil verkürzt und die Pflanzenqualität verbessert werden. Häberli®-Produkte stehen für Fachkompetenz, robuste Sorten und geschmackvolle Früchte.
Die Baumschule Vergeldt & Bouten liegt in Lottum, ganz in der Nähe von Venlo, im Süden von Holland. Es ist ebenfalls ein Familienunternehmen, welches von Twan Bouten und Carl Vergeldt geführt wird. Saisonal werden bis 25 Mitarbeitende beschäftigt. Das Unternehmen kultiviert Obst- und Beerenpflanzen und vertreibt diese in zahlreichen Ländern der EU und der Schweiz. Durch die Integration der Vergeldt & Bouten Boomkwekers B.V. in die Häberli Fruchtpflanzen AG konnte die Nachfolge der Firma frühzeitig und nachhaltig geregelt werden.

Breit diversifiziertes Unternehmen
Das Familienunternehmen Rutishauser beschäftigt je nach Saison bis zu 200 Mitarbeitende, ist breit diversifiziert und gut positioniert im Markt. Neben dem Obst- und Beerengeschäft kultiviert die Blumenfamilie RUTISHAUSER an verschiedenen Standorten Premium-Tulpen und Topfpflanzen für den Schweizer Markt, betreibt Fachgartencenter und produziert über die Firma GALENUS AG CBD-Hanf und Schweizer Heilpflanzen für die Märkte im Bereich Health Care, Kosmetik und Medizin.

HINWEIS FÜR MEDIENSCHAFFENDE

Rückfragen und Vermittlung von Interviewpartnern:
Ralph Dietsche, Kommunikationsbeauftragter RUTISHAUSER AG
Tel. 0041 79 277 78 30 / ralph.dietsche@radikom.ch

Als Interviewpartner stehen zur Verfügung:
Urs Rutishauser, GF Häberli Fruchtpflanzen AG
Twan Bouten, GF Vergeldt & Bouten Boomkwekers B.V.

Verwaltungsrat 2016

Bruno Rutishauser (v.l.) und Urs Rutishauser vom Familienunternehmen RUTISHAUSER, welche die Baumschule Vergeldt & Bouten Boomkwkers in Holland übernehmen, zusammen mit den beiden bisherigen Inhabern Twan Bouten und Carl Vergeldt. Foto: Arno Engels.

 

Rutishauser AG
Blumen.Pflanzen.Kulturen.
Unterdorf 6
CH-9523 Züberwangen
071 555 33 00
info@rutishauserag.ch
www.rutishauserag.ch